Jewrovision

Das Motto der Jewrovision 2017

UNITED CULTURES OF JUDAISM

Logo der Jewrovision 2017

Liebe Jewrovision Fans - vor allen
Liebe Jugendzentren!

Die Vorfreude auf das größte jüdische Ereignis des Jahres in Deutschland steigt! Wir lüften hier nun das Geheimnis um das Motto der Jewrovision 2017 in Karlsruhe: "UNITED CULTURES OF JUDAISM"

Vorgabe thematischer Schwerpunkte für die Darbietungen:
- Einflüsse der verschiedenen Kulturen, Herkunftsländer und religiösen Ausrichtungen von
Juden auf die Musik und die Gesellschaft
- „jüdische“ Sprachen und Dialekte, wie z.B. Jiddisch, Ladino, Ivrit
- Der Einfluss der verschiedenen Kulturen auf das Judentum, Riten und Traditionen
- Die Alijot nach Israel und das Zusammenleben verschiedener Kulturen in der vereinten
Heimat des jüdischen Volkes
- Die Entwicklung des Judentums und des jüdischen Volkes nach der Zerstörung des
2. Tempels und der Zerstreuung auf der Welt

Vorgabe thematischer Schwerpunkt für das Video:
Das Video muss im Rahmen der Vorstellung seiner Stadt und seiner Gemeinde folgenden thematischen Schwerpunkt haben:
„Das Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Wurzeln in meiner
Gemeinde“