Jewrovision

Grußworte

Dr. Josef Schuster

Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland

Dr. Josef Schuster

Liebe Jugendliche! Zum ersten Mal findet die Jewrovision in einem der neuen Bundesländer statt – in Sachsen. Ich freue mich ganz besonders, euch alle in der wunderschönen Elbstadt Dresden begrüßen zu dürfen! Mehr

Dr. Katarina Barley, MdB

Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Dr. Katarina Barley, MdB

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jewrovision, liebe Gäste, unser Leben wird geprägt von der persönlichen Begegnung mit anderen Menschen. Beschäftigen wir uns mit Bildung, Kulturen und Traditionen, gleich ob mit unseren eigenen oder mit fremden, geschieht dies meist im Kontakt mit anderen und angestoßen durch andere Menschen. So beginnt kulturelle Bildung, oft mit Gelegenheiten zur persön... Mehr

Michael Kretschmer

Ministerpräsident des Freistaates Sachsen

Michael Kretschmer

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Gäste! Herzlich willkommen im Freistaat Sachsen zur Jewrovision 2018 in unserer Landeshauptstadt Dresden! Willkommen in einem Land der Musik, das Jugendlichen zwischen Tradition und Moderne vielfältige Möglichkeiten bietet, sich musikalisch auszudrücken, sei es, indem sie die über 800-jährige Tradition des Dresdner Kreuzchors fortführen, im Leipziger Sy... Mehr

Dirk Hilbert

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden

Dirk Hilbert

Herzlich Willkommen in Dresden! Ich freue mich besonders, dass Dresden 2018 als Austragungsort der Jewrovision ausgewählt wurde. Es ist das erste Mal, dass der Wettbewerb im Osten Deutschlands stattfindet, und vielleicht auch für viele der erste Besuch in Dresden. Nehmen Sie sich auch Zeit, die Stadt zu erkunden, die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten, die Neustadt mit quirligem Kneipenviertel ... Mehr

Dr. Nora Goldenbogen

Vorsitzende des Landesverbandes Sachsen der jüdischen Gemeinden und der jüdischen Gemeinde Dresden

Dr. Nora Goldenbogen

Herzlich Willkommen! Die vor uns liegenden Tage im Februar werden für uns alle sicher in sehr guter Erinnerung bleiben als ein wichtiges Ereignis in der sächsischen Landeshauptstadt, aber auch als  Höhepunkt im Leben der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland. Zum ersten Mal findet die Jewrovision in einem der neuen Bundesländer statt. Mehr als 1000 jüdische Jugendliche und viele weitere Gäs... Mehr