Jewrovision

2015

Presseerklärung

Mannheim gewinnt Jewrovision 2015 in Köln

Presseerklärung

Der Südwesten der Republik war am überzeugendsten: Das Jugendzentrum Or Chadasch Mannheim feat. JUJUBA hat mit 104 Punkten die Jewrovision 2015 in Köln gewonnen. Begeistert nahm die Gruppe in der Nacht zu Sonntag (22. Februar) in der XPost ihren Siegerpokal aus den Händen des Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Josef Schuster, entgegen. Mehr

Pressefotos zum Download

Jugendzentrum Or Chadasch Mannheim

Pressefotos zum Download

Das Jugendzentrum Or Chadasch Mannheim feat. JUJUBA hat die Jewrovision 2015 in Köln gewonnen. Mehr

Presse-Einladung und Akkreditierung

Presse-Einladung und Akkreditierung

Zur Berichterstattung über die Jewrovision laden wir herzlich ein! Eine Akkreditierung ist unbedingt erforderlich! Bitte verwenden Sie das angefügte Formular! Mehr

Motto der Jewrovision 2015

Make A Difference

Motto der Jewrovision 2015

Das Motto einer Jewrovision gilt stets sowohl für den Wettbewerb als auch für die begleitende Jugendfreizeit, das sogenannte Mini-Machane. Mehr

Presseerklärung

Größter jüdischer Tanz- und Gesangswettbewerb in Köln - Jewrovision 2015

Presseerklärung

Die Jewrovision, der größte Gesangs- und Tanzwettbewerb in Europa für jüdische Jugendliche, findet in diesem Jahr unter dem Motto „Make A Difference" in Köln statt. Rund 1.000 Jugendliche aus 50 jüdischen Gemeinden aus ganz Deutschland werden an der begleitenden Jugendfreizeit teilnehmen. Am Samstagabend, 21. Februar 2015, in der XPost Köln werden sich 15 Gruppen einen spannenden Wettstreit um den besten Show-Act liefern. Mehr

Moderator und Jury

Kurz-Biographien des Moderators und der Jury-Mitglieder

Moderator und Jury

Von Ben Salomo bis Linda Teodosiu - bei der Jewrovision 2015 ist viel Prominenz aus Fernsehen, Show und Musikszene dabei. Mehr